Veranstalter

 

 

 

DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Verantwortlicher

screen-up ist eine Anbieterin von Dienstleistungen zwecks Programmvorschau für alle TV-Sender in der Schweiz. Personendaten werden bei der Nutzung der Webseite www.screen-up.ch erhoben und verarbeitet, und zwar vor allem im Rahmen der Anmeldung für die Veranstaltung screen-up. Die Unternehmen Admeira AG mit Sitz in Bern und Goldbach Media (Switzerland) AG mit Sitz in Küsnacht sind verantwortlich für die rechtmässige Verarbeitung der Personendaten, welche im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit der screen-up erhoben, genutzt und gespeichert werden.

Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von Personendaten

Personendaten erfasst die screen-up bei der Nutzung der Webseite www.screen-up.ch vor allem im Rahmen von Anmeldungen für Veranstaltungen (online oder offline). Folgende Personendaten werden hierbei erfasst:

Anrede, Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Firma, Funktion des Nutzers/der Nutzerin soweit er/sie diese angibt, damit verknüpfte Angaben der Nutzer/Nutzerin, welche www.screen-up.ch bereits besucht hat, wie die IP-Adresse des Nutzers/der Nutzerin, Datum und Uhrzeit des Zugriffs.

Zweck der Personendatenverarbeitung

Die erhobenen Personendaten werden verwendet, um zu erkennen, wer sich die Programm-Screenings angeschaut hat, um die Sender über die Nutzer und Nutzung ihrer Inhalte zu informieren, um eine Nachbefragung zur screen-up durchzuführen, um kommende screen-up-Veranstaltungen zu bewerben.

Mit der Übermittlung Ihrer Personendaten nehmen Sie von der  betreffenden Nutzung ihrer Daten Kenntnis. Sie können der Datennutzung  jederzeit mittels E-Mail (info@screen-up.ch) widersprechen.

Cookies

Zur Erleichterung der Benutzung unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Die in den Cookies enthaltenen Informationen dienen insbesondere der Verbesserung der Navigation und ermöglichen ein hohes Mass an Benutzerfreundlichkeit einer Website. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Datenweitergabe

Im Rahmen der Personendatenverarbeitung nimmt die screen-up Website Lösungen von externen Dienstleisters in Anspruch. Die Datenweitergabe erfolgt auf der Grundlage eines Vertrags über die Auftragsdatenverarbeitung, in dem sich der externe Dienstleister zur Einhaltung der Sorgfaltpflichten gemäss Datenschutzrecht verpflichtet hat.

Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir dazu gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet werden.

Dauer der Aufbewahrung von Personendaten

Wir verarbeiten und speichern Ihre Personendaten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder die mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist, d.h. also zum Beispiel für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung sowie darüber hinaus gemäss den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten. Dabei ist es möglich, dass Personendaten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen unser Institut geltend gemacht werden können (d.h. insbesondere während der gesetzlichen Verjährungsfrist) und soweit wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind oder berechtigte Geschäftsinteressen dies erfordern. Sobald Ihre Personendaten für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie grundsätzlich und soweit möglich gelöscht oder anonymisiert.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Datenschutzrechts das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung, das Recht auf Einschränkung der Datenbearbeitung und auf Widerspruch gegen unsere Datenbearbeitungen sowie auf Herausgabe gewisser Personendaten zwecks Übertragung an eine andere Stelle (sog. Datenportabilität). Bitte beachten Sie aber, dass wir uns vorbehalten, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen, etwa wenn wir zur Aufbewahrung oder Bearbeitung gewisser Daten verpflichtet sind, daran ein überwiegendes Interesse haben (soweit wir uns darauf berufen dürfen) oder sie für die Geltendmachung von Ansprüchen oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten benötigen. Falls Kosten für Sie anfallen, werden wir Sie vorab informieren.

Sie können uns für die vorgenannten Zwecke über die E-Mail-Adresse info@screen-up.ch erreichen. Für die Bearbeitung Ihrer Gesuche behalten wir uns vor, einen Identitätsnachweis zu verlangen.

Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung. Soweit die Datenschutzerklärung Teil einer Vereinbarung mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die Änderung per E-Mail oder auf andere geeignete Weise informieren.